6. Spielplatzfest

Details

SPIELPLATZFEST

Der Sport Club Neustift im Felde lädt am 9.Juli 2016 bereits

zum 6. Spielplatzfest ein.

 

 

Festbetrieb von 15:00 - 21:00 Uhr

Spielestationen von 15:00 - 18:00 Uhr

Benefiz-Sammelaktion von 15.00 - 21:00 Uhr

  Für Speis und Trank sorgt das Sport Club Team

 

Zusätzlich wird von Lukas Hießmair und dem SC Neustift Team eine Benefiz-Sammelaktion zugunsten einer Familie aus der Gemeinde Kirchberg am Wagram organisiert.

 

Auf 4 Ergometern werden km gesammelt die durch die Firmen

EP: Kolar & Sohn - Kirchberg am Wagram

Weingut Hermann Moser - Rohrendorf

Apotheke Zu Maria Trost - Kirchberg am Wagram

Friseurteam Alex - Kirchberg am Wagram

mit 0,25€ / km abgegolten werden.

 

Freiwillige Spenden von

 

Zusätzlich werden Spenden beim Fest entgegen genommen!

ANSPRECH PARTNER bei fragen zur Benefiz-Sammelaktion

  • BAUER Josef,  Tel.: 0699 / 10250998
  • HIEßMAIR Lukas,  Tel..: 0660 / 7746100

 

Zum Ablauf der Benefiz-Sammelaktion

Lukas Hießmair wird auf einen der 4 Ergometer in der Zeit von 15 bis 21 Uhr ein Trainingsprogramm abspulen und so versuchen die gesamte Zeit der Spendensammlung durchzufahren. Die Verpflegung wird während der Trainingseinheit zu sich genommen, einzig für die Toilette wird er den Ergometer verlassen.

Auf den drei weiteren Ergometern können sich alle anwesenden Besucher, Spender, Sponsoren und Kinder sich um 1€ Spende 5min auf den Ergometer erkaufen, und versuchen so viele km wie möglich zu Radeln.

Vorort wird es eine Anmeldeliste geben um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten und damit man das Maximum an km herausholen kann.

Im Bereich der Bühne/Ergometer wird zusätzlich eine Spendenbox stehen.

Alle Spenden, sei es durch die gesammelten Ergometerkilometer, die erkauften Besuchereinheiten oder aus der Spendenbox werden 1:1 an die betroffene Familie übergeben.

 

Moderatoren und Ablaufregler:    15 – 21:30 Uhr durch Alexander Strobl

 

Interview Gäste und Programm

* Bürgermeister Ing. Wolfgang Benedikt

* Benefiz - Sponsor Weingut Hermann Moser

* Benefiz - Sponsor Friseurteam Alex 

* Extremsportler Lukas Hießmair

 

  • 15:00 Uhr Musikalische Umrahmung durch Musikverein Kirchberg http://www.musikverein-kirchberg-am-wagram.at
  • 16:00 Uhr Vorstellung Lukas Hießmair Ultraläufer & Extremsportler
  • 16:30 Uhr Bürgermeister Ing. Wolfgang Benedikt
  • 17:00 Uhr Weingut Hermann Moser
  • 17:30 Uhr Friseurteam Alex 
  • 19:00 Uhr Tombola
  • 21:15 Uhr  Spendenverkündung

 

Wer ist Lukas Hießmair eigentlich:

Lukas Hießmair wurde am 08.06.1992 in Krems an der Donau geboren. Seine Kindheit und Jugend verbrachte er im kleinen aber feinen St. Leonhard am Hornerwald im Waldviertel. Dort besuchte er auch die Volks- und Hauptschule. Im Anschluss an die Hauptschulzeit, besuchte Lukas das Mary Ward Gymnasium in Krems und maturierte im Jahr 2010.

Hier lernte er auch Vereinsmitglied Michaela Svetitsch kennen, die ihn Anfang 2015 für den SC Neustift im Felde begeisterte. Seit dem Jahr 2014 läuft Lukas und das mittlerweile immer weiter.

Nach einem Gewichtsverlust von 30 Kilogramm absolvierte er im Mai 2015 seinen ersten Marathon. Da ihm das nicht genug war, begann er sich in der Welt des Ultramarathons breit zu machen. Immer weiter zu gehen, immer weiter zu laufen, bestimmt das Leben von Lukas und wird von seiner Lebensgefährtin Kerstin tatkräftig unterstützt.

Steckbrief:

Alter:                                                    24 Jahre

Geboren in:                                         Krems/Donau

Wohnhaft:                                           Eggenburg

Schulabschluss:                                  Matura

Beruf:                                                  Polizist

Familienstand:                                    vergeben

Verein:                                                Sport Club Neustift im Felde

Hobbys:                                              Laufen, Radfahren, Freunde treffen

Sportlich härteste Erfahrung:          

  • 12 h Lauf Langenzersdorf (wird aber vermutlich in Kürze vom 24 h Lauf inIrdning abgelöst)

Sportlichen Ziele:

  • Marathon unter 3 h; Spartathlon 2020, Gesamt Top 10 Ö.-Ultralaufcup 2017

 

Lieblingszitat:       „Schmerz vergeht – stolz bleibt!“ – „Wenn du nicht mehr laufen kannst, dann gehe, wenn du nicht mehr gehen kannst, dann krieche, aber hör bloß nicht auf dich zu bewegen!“

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

 

   

SCN-Besucher

Heute 43 Gestern 62 Monat 997 Insgesamt 40770
   
© SCN-Maikostar

Facebook Share