Verfolgungslauf Teiß 2019

Verfolgungslauf Theiß, 26.07.2019

 

Bei abendlichen Sommertemperaturen machte sich ein Neustifter Trio auf nach Theiß, um bei unseren Lauffreunden des ULC Langenlois den Verfolgungslauf auf der Donaulände zu bewältigen.

Nach der Anmeldung im Kraftwerk, ging es zu Fuß zum Treppelweg auf der Donaulände, wo die Teilnehmer über die Startaufstellung informiert wurden. Gestartet wurde nach Jahrgang, beginnend mit den Ältesten.

Erster Neustifter war Josef Bauer, der 4:26 Minuten nach dem Startsignal die Verfolgung aufnahm. Kurz dahinter startete Marion Weidemann und erst nach 5:09 Minuten durfte Herta Schaupp über die Startlinie gehen. Die Laufstrecke führte entlang der Donau 2,5km Richtung Krems und nach der Wende wieder zurück zum Wärmekraftwerk Theiß. In der Gästewertung konnte sich Herta den 3. Platz holen.

Nach dem Lauf konnten wir uns bei der Zielverpflegung im Infocenter des Wärmekraftwerkes stärken, wo auch die Siegerehrung über die Bühne ging.

Alles in allem eine tolle Veranstaltung, die durch die versetzten Startzeiten mehr Spannung in den Wettkampf brachte.

Bilder aus Teiß

Startplatz für den Veltliner Lauf HIER

Ergebnisse

 
 

Name

Distanz

Ergebnis gesamt

Zeit

 
 

Josef Bauer

5.000m

Gäste m - 6. Platz

21:16min

 

Herta Schaupp

5.000m

Gäste w - 3. Platz

23:08min

 

Marion Weidemann

5.000m

Gäste w - 5. Platz

24:08min

 

 

   

SCN-Besucher

Heute 0 Gestern 49 Monat 956 Insgesamt 114012
   
© SCN-Maikostar

Facebook Share