Klosterneuburger Adventlauf 2019

23. Klosterneuburger Adventlauf – 14.12.19

23 Neustifter machten am 3. Adventwochenende Klosterneuburg unsicher.

Der 23. Adventlauf der Road Runners wurde gewohnt souverän über die Bühne gebracht. Unter den Finishern waren auch 22 Neustifter über die verschiedensten Distanzen vertreten.

Unsere Kinder starteten als Erste über den 500m Rundkurs um und durch das Stift Klosterneuburg.

Unser Jüngster, Constantin, wollte diesen Samstag nicht an den Start gehen, aber aufgehoben ist nicht aufgeschoben.  Somit war Eder Elias unser Hahn im Korb. Srb Johanna konnte nach einem fulminanten Start leider das Tempo nicht bis zum Schluss halten, dennoch ein sehr gutes Rennen, das mit Patz 2 belohnt wurde. In der Masse folgte der Rest unserer 5 Mädchen.

Die 1000m absolvierten Schaupp Manuel und 7 Mädchen. Gnant Catharina war nach der ersten Runde mit etwas Abstand in dem 3 Mädchen starken Verfolgerfeld. Nach einer tollen konstanten 2ten Runde konnte sie, mit Abstand der restlichen Neustifter, beim Zieleinlauf lautstark gefeiert werden. Schwester Anna musste sich mit Platz 4 zufriedengeben. Die restlichen Starter Manuel, Christina, Katharina, Stefanie und Olivia sicherten sich allesamt tolle Plätze im vorderen Drittel. Alle Kinder waren sehr gut unterwegs, wenn man bedenkt, dass insgesamt 376 Kinder in den 4 Altersklassen am Start waren, eine respektable Leistung unserer Kids.

Nach der Siegerehrung, die durch den Überraschungsgast, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, vorgenommen wurde, konnten wir mit unserer Abordnung noch ein Foto mit unserer Landesmutter ergattern.

Danach standen die Hauptläufe über 5 und 10km an der Reihe. Eller Bianca, Papa Josef und Weidemann Manfred starteten über 5km. Srb Gabriele und Matthias, Koller Franz, Nedelko Rebekka sowie Bauer Josef über die 10km. Schaupp Herta und Havlicek Gabriela mussten leider beruflich bzw. krankheitshalber passen. In einem starken Starterfeld konnten heuer leider keine Podestplätze gefeiert werden. Platz 4 für unser Damentrio Bianca, Rebekka und Gabriele war die beste Ausbeute.

Natürlich nutzten wir die Zeit in Klosterneuburg mit unseren Lauffreunden für nette Gespräche und etwas Werbung für unseren 3. Schottergrubenlauf am 22.2.2020 zu machen.

Die Anmeldung dazu ist bereits auf www.fitlike.at geöffnet.

Bilder aus Klosterneuburg

Name

Distanz

Altersklassen Wertung

Gesamt Wertung

Zeit

Gnant Constantin

DNS

 

 

 

Eder Elias

500m

U8 – 41. Platz

-

2:55min

Srb Johanna

500m

U8 – 2. Platz

-

2:04min

Gnant Victoria

500m

U8 – 7. Platz

-

2:14min

Jamöck Valentina

500m

U8 – 20. Platz

-

2:28min

Schaupp Isabella

500m

U8 – 26. Platz

-

2:33min

Nedelko Romana

500m

U8 – 56. Platz

-

3:07min

Schaupp Manuel

1000m

U10 – 39. Platz

-

5:29min

Gnant Catharina

1000m

U10 – 1. Platz

-

4:19min

Nedelko Christina

1000m

U10 – 13. Platz

-

5:19min

Nedelko Katharina

1000m

U10 – 16. Platz

-

5:31min

Gnant Anna

1000m

U12 – 4. Platz

-

4:06min

Menda Stefanie

1000m

U12 – 8. Platz

-

4:26min

Koller Olivia

1000m

U12 – 13. Platz

-

5:08min

Nedelko Bianca

1000m

U12 – 17. Platz

-

5:25min

Eller Bianca

5000m

U20 – 4. Platz

48. Platz

27:23min

Weidemann Manfred

5000m

M40 – 8. Platz

45. Platz

23:08min

Eller Josef

5000m

M50 – 31. Platz

120. Platz

30:16min

Bauer Josef

10.000m

M40 – 9. Platz

40. Platz

45:54min

Srb Matthias

10.000m

M30 – 21. Platz

99. Platz

55:36min

Koller Franz

10.000m

M50 – 27. Platz

102. Platz

55:56min

Srb Gabriele

10.000m

W30 – 4. Platz

27. Platz

55:42min

Nedelko Rebekka

10.000m

WU20 – 4. Platz

36. Platz

59:14min

Havlicek Gabriela

DNS

 

 

 

Schaupp Herta

DNS

 

 

 

 

 

   

SCN-Besucher

Heute 1 Gestern 475 Monat 5656 Insgesamt 127104
   
© SCN-Maikostar

Facebook Share