Wachau Junior Marathon 2018

Wachau Junior Marathon, 22.9.2018

Tolle Ergebnisse unseres Nachwuchses in der Wachau

 

Mit einem 19 köpfigen Team machten wir uns auf den Weg nach Krems, um den 21. Wachau Marathon, Niederösterreichs größte Laufveranstaltung, zu besuchen.

Am Vortag der eigentlichen Marathonveranstaltung werden schon traditionell die Kinderläufe abgehalten.

Um 15 Uhr starteten die Jüngsten ihren 200m Lauf, bei dem wir unser jüngstes und neuestes Mitglied, Mario Menda, ins Rennen schickten. Nach 1min & 8 sec. kam er im Ziel als 27ter an.

Danach wurden Jan Überraker, Isabella Schaupp, Valentina Jamöck & Hanna Walzer an die Startlinie gebeten. Die 550m Strecke wurde in Windeseile absolviert, wobei für Isabella der 3te Platz raus schaute.

Für Elena & Jana Lill, Simon Either, Lisa Ertl und Manuel Schaupp wurde die Laufstrecke auf 800m verlängert. Elena konnte sich von Start weg an der Spitze festsetzen. In einem tollen Zweikampf um den Sieg hatte Elena die Nase vorne, mit einem beherzten Zielsprint konnte sie sich absetzen und so den Sieg einfahren. 

1200m hieß es danach für Stefanie Menda & Pia Überraker zu bewältigen. Stefanie war in der ersten Verfolgergruppe der 2 führenden Mädchen vertreten. Bis zur letzten Kurve war sie super dabei, musste sich aber beim Einbiegen auf die Zielgerade geschlagen geben. Aufgrund der schlechten 3ten Position kam sie in der Kurve nicht an ihren 2 Kontrahentinnen vorbei und beendete den Lauf auf Rang 6. Pia kam mit einem beherzten Lauf auf Platz 28.

Den anschließenden Lauf über 1450m nahmen Sarah Doblinger, Theresa Zeller, Samuel Jamöck und Katrin Anibass in Angriff. Sarah konnte hier auf Platz 2, dicht gefolgt von Theresa auf Platz 3, beenden. Samuel wurde guter 6ter und Katrin mit einem gleichmäßigen Lauf 29igste.

Unsere letzten 3 Starterinnen kamen im vorletzten Lauf der Jahrgänge 2005&2004 zum Einsatz (1850m). Lina Neuhold, Lea Weidemann & Lena Either sorgten zum Abschluss noch für ein hervorragendes Ergebnis. Lina konnte die ersten 2 Runden das Rennen offen halten, musste aber in der letzten Runde abreißen lassen, beendete aber dennoch auf dem hervorragenden 2. Platz. Für Lea und Lena reichte es heute leider nur für Platz 4 & 5.

Alles in allem eine spitzen Vorstellung unseres Teams, das am Ende noch mit einem 200€ Scheck, gespendet von der Sparkassa NÖ, belohnt wurde. Wie auch schon letztes Jahr stellten wir wieder das dritt größte Nachwuchsteam in der Wachau.

 

Bilder von Bauer Josef

Ergbnisse

Name Distanz

Altersklassen Platzierung

Zeit
Mario Menda 200m 27. Platz 1:08 min
Jan Überraker 550m 7. Platz 2:22 min
Isabella Schaupp 550m 3. Platz 2:23 min
Valentina Jamöck 550m 4. Platz 2:25 min
Hanna Walzer 550m 14. Platz 2:41 min
Elena Lill 800m 1. Platz 2:50 min
Simon Either 800m 6. Platz 2:56 min
Lisa Ertl 800m 6. Platz 3:27 min
Jana Lill 800m 7. Platz 3:32 min
Manuel Schaupp 800m 34. Platz 3:49 min
Stefanie Menda 1200m 6. Platz 4:46 min
Pia Überraker 1200m 28. Platz 6:12 min
Sarah Doblinger 1450m 2. Platz 5:23 min
Theresa Zeller 1450m 3. Platz 5:27 min
Samuel Jamöck 1450m 6. Platz 5:29 min
Katrin Anibass 1450m 29. Platz 7:37 min
Lina Neuhold 1850m 2. Platz 6:58 min
Lea Weidemann 1850m 4. Platz 7:52 min
Lena Either 1850m 5. Platz 8:02 min

 

 

   

SCN-Besucher

Heute 60 Gestern 58 Monat 2452 Insgesamt 93003
   
© SCN-Maikostar

Facebook Share