Alex läuft 50km in Wien

100km Wien, Wiener Prater 10.6.18

 

Beim 50/100 km Lauf am 08.06.2018 in der Wiener Praterallee wurde der SC Neustift im Felde durch Alex Strobl vertreten.

 

Der ursprüngliche Plan war, dass Alex Lukas Hießmair beim 100 km Lauf unterstützt. Da dieser leider nicht laufen konnte, lief Alex die 50 km alleine für den SCN.

 

Der Bewerb wurde in der Praterhauptallee durchgeführt, wo 20 Runden auf einer Streckenlänge von 2,5 km zu absolvieren waren. Aufgrund der hohen Temperaturen war diese Aufgabe wesentlich schwerer als erwartet.

Es war für Alex der erste Versuch über diese Distanz, wofür er 5 Stunden und 46 Minuten laufen musste, bis er die Ziellinie überqueren durfte.

Das Wetter hatte auf die Finalzeit großen Einfluss. Alles, von Sonne bis Regen, was einem Läufer das Leben schwermachen konnte, war dabei und so musste auch Alex an seine Grenzen gehen.

 

Während des Laufens bekam Alex einen kleinen Einblick in die Familie der Ultralaufszene. Anders als bei anderen Läufen ist die Stimmung während des Laufens, die Ultraläufer kennen sich zum großen Teil und feuern sich untereinander an.

Neben der Strecke spielt sich durch die Betreuer auch einiges ab, welche für gute Laufstimmung sorgten.

 

Für Alex war es eine weitere interessante Erfahrung und sicher nicht der letzte Versuch über eine längere Distanz. Inspiriert durch Lukas ist es nicht ausgeschlossen einen Versuch über 100 km zu wagen.

 

Fazit, der Lauf in Wien war ein super Erlebnis und wäre für alle, die in die Ultralaufszene hineinschnuppern möchten, einen Versuch wert.

Der Ablauf und die Organisation waren top und total liebevoll.

Ein Dank auch an die vielen freiwilligen Helfer, ohne diese so ein Event nicht stattfinden könnte.

 

Bilder aus Wien

VELTLINER LAUF & KINDERSOMMERLAUF 2018

   

SCN-Besucher

Heute 27 Gestern 26 Monat 707 Insgesamt 95606
   
© SCN-Maikostar

Facebook Share