Vereinsausflug zum RÖMERLAUF

Römerlauf, Kaindorf a.Sulm - Leibnitz

Volkslaufcup 2017 - 21 / 28

 

Freitag, 14.7. um 8:30 traf sich der Großteil der SCN-Delegation, um gemeinsam den Süden Österreichs zu erobern ;-) (Familie Bauer/Jamöck, Weidemann, Eller, Schuster, Artlieb, Schaupp – später stießen noch Familie Neuhold und Srb dazu)

 

Nach gut 2,5 Stunden Fahrt erreichten wir unser erstes Zwischenziel – die Grazer Innenstadt.

9 Erwachsene und 9 Kinder stürmten den Grazer Schlossberg – ja zugegeben sehr gemütlich mit der Schlossbergbahn ;-) und genossen die Aussicht über Graz. Das Wetter war uns sehr hold und so hatten wir perfekte Sightseeing-Bedingungen!

 

Am Grazer Rathausplatz aßen wir uns quer durch Käsekrainer (ja – schon wieder ;-)), Kebab, Pizza, Eis & Co!  Zum Abschluss gönnten wir uns eine City-Rundfahrt mit dem Sightseeing-Bus – der extra nur für unsere verrückte Truppe kam!
Und nachdem wir sooo charmant und nett waren, wurden wir am Schluss sogar direkt bis zu unserer Parkgarage gebracht, weil es in der Zwischenzeit zu regnen begann.

 

Dann ging es weiter nach Leibnitz, wo wir unser Quartier bezogen. Die Zimmereinteilung war ein wenig kniffelig, wer wo mit wem schläft – aber am Schluss hatten alle ihre Schlafstätte ;-).

 

Ein wunderbares Abendessen in der „Holzhütte“ und die feucht-fröhliche Einweihung der Hotel-Terrasse bis in die Nachtstunden hinein bildeten den Abschluss dieses Tages.

 

Am nächsten Morgen pünktlich gegen 8:30 versammelten sich alle beim Frühstück, denn der Motorik-Park in Gamlitz wartete.Auch am Samstag erwarteten uns wieder fast perfekte Wetter-Bedingungen (bis auf ein bisserl Niesel-Regen, aber davon ließen wir uns nicht stören) und Kinder und Erwachsene tobten sich bis zum Mittagessen richtig aus!

 

Am Nachmittag durfte natürlich auch die obligatorische Shopping-Tour der weiblichen SCN-ler nicht fehlen

 

Der Rest der Belegschaft kühlte sich im hoteleigenen Pool ab - mit Mitch Buchanan – äääh Mig Artlieb als Oberbadewaschel ;-) (inklusive original roter Bade-Boxer-Short und Brustbehaarung.....) Zu dieser Zeit stieß auch Familie Neuhold zu uns.

 

Dann hieß es schon startklar machen für die Laufbewerbe. Spätestens da fielen wir richtig auf mit unseren leuchtend-grünen Outfits.  Direkt im Start-Ziel-Gelände trafen wir dann noch Familie Srb, die nur für den Lauf extra in die Steiermark gefahren ist.

 

Insgesamt nahmen 2800 Athleten an den Läufen vor Ort teil und der SC Neustift im Felde war mit 22 Startern vertreten.

Den Anfang machten unsere jüngsten in der Klasse U6 Mini Römer, wobei unsere Teilnehmerinnen eine tolle Leistung, vorallem durch Valentina Jamöck ablegten.

In der U9 Wertung konnte Sophie Srb Ihre tollen Leistungen wieder bestätigen und durfte Ihren 2. Sieg feiern. Lea Weidemann lief ein gewohnt souveränes Rennen und belegte für den Sport Club den 2. Platz in Ihrer Klasse. Lina Neuhold musste sich nur der älteren Titelverteidigerin beugen und holte ebenfalls den tollen 2. Platz.

Nach den Kinderbewerben stand der Hobbylauf am Program. Alle 7. Starter zeigten tolle Leistungen. Leider gab es keine Altersklasse und deshalb ist der 6. Platz von Herta Schaupp besonders beachtlich.

Um 20:15 starteten Marion, Erich und Matthias im Hauptbewerb dieses Abends. Sie lieferten ebenfalls solide Leistungen ab, auf dieser doch sehr anspruchsvollen Strecke.

Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Barbara Artlieb, welche Ihren Lauf unterbrach um einen anderen Teilnehmer Erste Hilfe zu leisten. 

Müde und erschöpft ließen wir den Abend wieder auf der Hotel-Terrasse ausklingen – ein Glaserl Wein (oder mehr), Rotweinlikör oder der Nuss-Schnaps wärmten unsere Seele und ließen uns richtig gut schlafen :-)!

 

Am Sonntag Morgen hieß es leider schon zusammenpacken und Abschied nehmen – ein kleiner Spaziergang mit Spielplatzbesuch in Leibnitz rundete unseren SCN-Ausflug in die Steiermark ab.

 

An diesem Wochenende wurden wieder sämtliche Muskeln strapaziert – inklusive den Lachmuskeln und so liegt der Wunsch nahe, den fast schon traditionellen Ausflug der SCN-Familie in die grüne Steiermark zum wunderschönen Abendlauf auch nächstes Jahr zu wiederholen – eventuell sogar mit Verlängerung!

 

Vielen Dank an Jo für die tolle Organisation! Du bist ein großartiger Obmann und wie wir jetzt wissen, auch ein talentierter Fotograf! Die Fotos sind spitze geworden!!

Bericht von Barbara Artlieb und Matthias Srb

Alle Ergebnisse im Überblick

Valentina Jamöck

U6

Keine Zeitnehmung

 

Johanna Srb

U6

Keine Zeitnehmung

 

Isabella Schaupp

U6

Keine Zeitnehmung

 

Sophie Srb

U9

4:31,9

1.Platz

Jasmin Artlieb

U9

5:01,9

6. Platz

Marie Artlieb

U11

4:48,0

15.Platz

Lea Weidemann

U13

7:50,0

2. Platz

Felix Neuhold

U13

8:24,6

11.Platz

Lina Neuhold

U15

7:09,2

2. Platz

Bianca Eller

U15

8:34,2

7. Platz

Samuel Jamöck

Volkslauf 6,7km

31:13,2

42. Platz

Manfred Weidemann

Volkslauf 6,7km

31:10,7

41. Platz

Herta Schaupp

Volkslauf 6,7km

31:45,4

6. Platz

Gabriele Srb

Volkslauf 6,7km

36:47,2

41. Platz

Thomas Neuhold

Volkslauf 6,7km

37:29,1

109. Platz

Simone Neuhold

Volkslauf 6,7km

38:05,7

55. Platz

Josef Eller

Volkslauf 6,7km

40:15,8

151.Platz

Joao Artlieb

Volkslauf 6,7km

42:24,6

169. Platz

Marion Weidemann

Viertelmarathon

55:37,1

57. Platz AK 20

Erich Schuster

Viertelmarathon

57:43,3

432. Platz AK 142

Matthias Srb

Viertelmarathon

58:26,4

452. Platz AK 222

Barbara Artlieb

Smovey 6,7km

1:10:51,7

239. Platz

von Bauer Josef

 

 

 

   

SCN-Besucher

Heute 14 Gestern 36 Monat 857 Insgesamt 43692
   
© SCN-Maikostar

Facebook Share