5km Verfolgungslauf

5000m Verfolgungslauf, Theiß 24. Juli 2015

Freitagabend und der ULC Langenlois rufte wieder zum Verfolgungslauf nach Theiß.

Seitens des SC Neustift im Felde folgen Marion und Josef dem Ruf und waren pünktlich um 19 Uhr zum Start auf dem Treppelweg in der Nähe des Wärmekraftwerk.

Der Start des 5000 m Verfolgungsrennen erfolgt nach altersmäßiger Leistungstabelle. Der älteste Läufer beginnt zu laufen und nach dem jeweiligen Alter starten die anderen Läufer gestaffelt einige Sekunden und Minuten später.

 

Die einzelnen Jahrgänge starten in einem Abstand zwischen 5 und 10 Sekunden.

Der Zeitunterschied zwischen dem ältesten Teilnehmer und den Läufern mit 35 Jahren und jünger beträgt ca. 4:30 Minuten.

Nach dem Lauf wurde im Wärmekraftwerk in Theiß, zu Speiß und Trank gegen Freiwillige Spende geladen.

Josef Bauer kam als 9ter ins Ziel und verbesserte seine Persönliche 5 km Bestzeit auf 19min45sec.

Marion Weidemann wurde gesamt 37te und in der Damenwertung schafte sie Platz 6. ihre Laufzeit betrug 26min 32sec.

Alle Informationen zum Lauf und Ergebnis auf http://www.ulc-langenlois.at

  

   

SCN-Besucher

Heute 59 Gestern 97 Monat 1343 Insgesamt 106548
   
© SCN-Maikostar

Facebook Share